Tragenderweise Trageberatung in Wilhelmshaven, Friesland und Ostfriesland
  Tragenderweise        Trageberatung in Wilhelmshaven, Friesland und Ostfriesland

Warum Tragen?

      Unter den Säugetieren gibt es 
  • Nesthocker, wie z.B. die Kaninchen und andere Nagetiere
  • Nestflüchter, wie z.B. die Kühe und Pferde
  • Traglinge, wie z.B. die Affen und eben wir Menschen

  • Der Mensch gehört zur Gruppe der Traglinge, das Tragen gehört zu unserer biologischen Geschichte (Den Kinderwagen gibt es erst seit 150 Jahren)
  • Tragen fördert die motorische und geistige Entwicklung des Babys.                                             
  • Tragen fördert die Beziehung zwischen Eltern und Kind,  vor allem Väter können davon profitieren und Nähe zu ihrem Baby aufbauen. 
  • Das Kind fühlt sich geborgen und sicher, Vertrauen wird aufgebaut. 
  • Sicher gebundene Babys entwickeln sich zu starken und selbstbewußten Erwachsenen.
  • Tragen ist praktisch! In engen Geschäften, Fahrstühlen, auf Feiern, überall dort,wo man mit dem sperrigen Kinderwagen nicht durch kommt. 
  • Und immer eine freie Hand für das Geschwisterkind!
  • Durch das Tragen wird die Rückenmuskulatur aufgebaut, so dass für viele Eltern chronische Rückenbeschwerden passé sind.
  • Babys beruhigen sich auf Mamas oder Papas Arm am besten, Blähungen können sich lösen.
  • Durch das Tragen lernen Sie ihr Baby am einfachsten kennen, wodurch der Alltag um ein Vielfaches leichter wird.
  • Tragen verbessert die Milchbildung, da vermehrt milchbildende Hormone (Prolaktin) ausgeschüttet wird.

Dieses Video zeigt die Sicht des Kindes aus dem Kinderwagen und aus dem Tragetuch.
Wo würde es Ihnen besser gefallen?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Krull

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.